Behandlung Ergänzendes Angebot Über mich Kontakt Konditionen  
     
   
  Seit 20 Jahren praktiziere ich als Heilpraktikerin in eigener Praxis. Schon als Kind wurde ich bei Erkrankungen mit naturheilkundlichen Mitteln behandelt. Hierin liegt für mich der Anfang meines Vertrauens und Selbstverständnis für die ganzheitliche Sichtweise des Menschen begründet.
In meinem ersten Beruf war ich medizinisch-technische-Assistentin an der Universitätsklinik Düsseldorf und im Krankenhaus Mönchengladbach Neuwerk. In diesen 7 Jahren habe ich mein naturheilkundliches Verständnis noch durch grundlegendes medizinisches Wissen erweitert.
Als Mutter von zwei Kindern begann ich ein paar Jahre später eine Lehre in einer Naturheilpraxis in Mönchengladbach, in der ich 9 Jahre lang 3 x die Woche vor allem klassische Homöopathie und auch noch andere Naturheilverfahren lernte. In dieser Zeit durchlebte ich, aus familiären Gründen, eine seelische Krise. Mit Hilfe von Gestalttherapie und Bioenergetik ging ich meinen Weg durch die Krise in ein selbstbestimmtes, bewusstes Leben.
Aufgrund des persönlichen Erlebens der Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele vertiefte ich letztendlich grundlegend das Vertrauen in meine Sichtweise. Zusätzlich machte ich eine einjährige Ausbildung in Fußreflexzonenmassage nach Hanne Marquardt, da mir in meinen bisherigen Ausbildungen, die Arbeit mit meinen Händen noch fehlte. Nachdem ich mich dann 2 Jahre lang auf die Heilpraktikerprüfung in der Thalamus Schule in Köln vorbereitet hatte, bestand ich diese im März 1996 und im Dezember desselben Jahres eröffnete ich meine erste Naturheilpraxis.
Ich mag die Berufsbezeichnung Heilpraktikerin, da sie das Wort Praktikerin beinhaltet, denn so wie mein eigener Lebensweg durch praktische Ausbildungen, nah am Leben und nah am Menschen war, bin ich in meiner Arbeit praktisch orientiert, d.h. für mich steht die Entwicklung jedes Menschen, der zu mir kommt im Vordergrund.